Blue Flower

Kreisliga A Kleinkaliber 3x10 - 6. Wettkampf

SGi Neuweiler II : SSV Calmbach I
772 Ringe : 795 Ringe

ENDLICH MEISTER! Zum Schluss wurde es noch einmal so richtig spannend. Mit einem Ergebnis, das etwas unter dem Saisondurchschnitt lag, setzten sich die Calmbacher Kleinkalibergewehrschützen deutlich gegen die Neuweiler Schützen durch. Letztlich musste jedoch die Partie der Kontrahenten aus Iselshausen abgewartet werden. Die Iselshausener lagen vor dem letzten Wettkampftag noch mit 4 Ringen Vorsprung auf Platz 1. Sie konnten ihr Niveau allerdings nicht bis zum Schluss halten und mussten einen Einbruch hinnehmen. Damit zog Calmbach, mit Joachim Gebhard an der Spitze (2. der Gesamt-Einzelwertung), an die Tabellenspitze und sicherte sich die Meisterschaft im Kleinkaliber-Dreistellungskampf.

Im Einzelnen schossen für Calmbach I: Andreas Kröner 258 Ringe (-7), Roland Bott 263 Ringe (+8), Axel Off 263 Ringe (-3) und Joachim Gebhard 269 Ringe (-4).