Blue Flower

Kreisliga B Sportpistole, 4. Wettkampf

SSV Calmbach II : SGi Ebershardt II : SV Althengstett I
720 Ringe : 705 Ringe : 754 Ringe

Nach dem vierten Wettkampf, der gleichzeitig die Rückrunde einleitet, dürfte an den Platzierungen in der Kreisliga B nicht mehr viel passieren. In der Dreiergruppe setzte sich Calmbachs zweite Sportpistolenmannschaft zwar deutlich gegen Ebershardt durch, unterlag aber ebenso klar gegen Tabellenführer Althengstett. Ohne den vierten Mann trat die Truppe um Andreas Bruder mit nur drei Schützen an. Dabei musste vor allen Stefan Müller Einbußen am Ergebnis hinnehmen, so dass letztlich mit 720 Ringen nur ein unterdurchschnittliches Ergebnis übrig blieb. Trotzdem sind die Abstände nach oben auf Rang 2 sowie nach unten so groß, dass der dritte Tabellenplatz eigentlich nicht mehr gefährdet sein dürfte.

Im Einzelnen schossen für Calmbach II: Andreas Bruder 253 Ringe (-3), Stefan Oberlechner 234 Ringe (-4) und Stefan Müller 233 Ringe (-18).