Blue Flower

Kreisliga A Sportpistole, 6. Wettkampf

SSV Calmbach I : SV Möttlingen I
769 Ringe : 787 Ringe

Am letzten Wettkampftag empfingen die Calmbacher Sportpistolenschützen den Tabellenzweiten aus Möttlingen. Der Gegner entschied die Partie deutlich zu seinen Gunsten. Auf Calmbacher Seite konnte Alexander Brot nicht mehr an seine guten Leistungen anknüpfen. Matthias Hiller kompensierte diesen Einbruch durch sein sehr gutes Einzelergebnis nur teilweise. Komplettiert wurde die Mannschaft durch den dritten Wertungsschützen, Thomas Seyfried. Er blieb mit 264 Ringen zum dritten Mal in Folge eine Bank. Die Mannschaft beschließt die Winterrunde auf Rang 10 (von 16).

Im Einzelnen schossen für Calmbach I: Alexander Brot 252 Ringe (-15), Thomas Seyfried 264 Ringe (+-0), Matthias Hiller 253 Ringe (+7), Marcel Ben-Mazouni 238 Ringe (-14) und Stefan Gauß 231 Ringe (-3).