Blue Flower

Kreisliga A Luftpistole 2. Wettkampf

SSV Calmbach I : SV Wildbad
1333 Ringe : 1352 Ringe

Beim Lokalderby mussten sich die Calmbacher Luftpistolenschützen den Kameraden aus Wildbad geschlagen geben. Obwohl Calmbach als Favorit in das Duell auf der heimischen Anlage ging, setzen sich die Wildbader mit einer guten Leistung durch. Für Calmbach konnte lediglich Eberhard Kröner überzeugen. Frank Popp und Berthold Schmidt hingegen, blieben deutlich hinter ihren Möglichkeiten. Als vierter Schütze kam Marcel Ben-Mazouni in die Wertung. Für ihn war es aber ein rabenschwarzer Tag. Trotz er 1333 Ringe kann sich Calmbach auf Platz 5 (von 12) halten, jedoch klafft nun eine deutliche Lücke zu Rang vier, während es nach hinten in der Tabelle nur noch sechs Ringe Vorsprung sind.

Im Einzelnen schossen für Calmbach I: Eberhard Kröner 350 Ringe (+6), Frank Popp 341 Ringe (-7), Berthold Schmidt 343 (-18) Ringe und Marcel Ben Mazouni 299 Ringe (-43).