Blue Flower

Kreisliga A Luftgewehr 3. Wettkampf

SV Wildbad I : SSV Calmbach I
1442 Ringe : 1343 Ringe

Es gab nichts zu holen für die Calmbacher Luftgewehrschützen im Derby gegen Wildbad I. Mit 99 Ringen Vorsprung siegte Wildbad auf der eigenen Anlage. Bei Calmbach lief es nicht rund. Mit nur minimaler Mannschaftsstärke angetreten, konnte lediglich Roland Bott ein gutes Ergebnis abliefern. Seine Mannschaftskollegen mussten teils deutlich Abstriche im Vergleich zum 2. Wettkampftag hinnehmen. Calmbach rangiert nun nach dem 3. Wettkampftag auf Platz 17 (von 20), hat aber noch durchaus Chancen, einige Tabellenplätze gut zu machen.

Im Einzelnen schossen für Calmbach I: Andreas Kröner 343 Ringe (-7), Roland Bott 348 Ringe (+35), Axel Off 335 Ringe (-12) und Erich Schwabenland 317 Ringe (-38).